Aktuelles 2019


Grußwort des Schirmherrn

Boris Pistorius

Niedersächsischer Minister für Inneres und Sport


Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Sportlerinnen und Sportler, 

 

der große britische Staatsmann Winston Churchill hat einmal gesagt: „Golf ist ein Spiel, bei dem man einen zu kleinen Ball in ein viel zu kleines Loch schlagen muss, und das mit Geräten, die für diesen Zweck denkbar ungeeignet sind.“ Natürlich sind Golf und Minigolf zwei unterschiedliche Sportarten. Dennoch werden auch viele Hobbysportlerinnen und -sportler beim Minigolf diesen Satz nur allzu gut bestätigen können, wenn sie bei einer Bahn wieder eine „7“ auf ihrem Zettel vermerken müssen. 

 

Ganz anders sieht das bei den Sportlerinnen und Sportler aus, die bei den diesjährigen 60. Deutschen Miniaturgolf-Meisterschaften in Cuxhaven antreten. Sie haben herausragende technische und mentale Fähigkeiten und sind Profis in einer Sportart, die zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen in Deutschland gehört. Minigolf hat viele Facetten. Er bietet Ruhe und Konzentration dem Einzelnen und auch Freude sowie Geselligkeit denen, die es in der Gemeinschaft spielen. Als Wettkampfsport ist Minigolf weniger bekannt, erfreut sich aber seit Jahrzehnten, auch in Niedersachsen, großer Beliebtheit. 

 

Vom 22. bis 24. August 2019 kommen die Besten aus der bundesweiten Minigolfszene zusammen, um sich miteinander zu messen. Rund 100 Sportlerinnen und Sportler aus ganz Deutschland werden zu den Wettkämpfen auf der Miniaturgolfsportanlage Brockeswalde in Cuxhaven erwartet. Organisiert wird das Event vom Deutschen Minigolf Sportverband e.V. Dabei werden die nationalen Meisterinnen und Meister in den Kategorien Damen, Herren, Senioren, Seniorinnen sowie Senioren-Mannschaften ausgespielt. 

 

Seit Jahren gehört Deutschland zu den führenden Nationen im Minigolfsport. Die zahlreichen EM- und WM-Titel dokumentieren das eindrucksvoll. Auch in Niedersachsen ist das sportliche Leistungsniveau im Minigolf beachtlich. Niedersächsische Vereine repräsentieren den Minigolfverband Bremen-Niedersachsen e.V. in der 1., 2. und 3. Bundesliga. Die Zuschauerinnen und Zuschauer können sich als auf ein hohes sportliches Niveau in Cuxhaven freuen. 

 

Für die Ausrichtung dieser Veranstaltung möchte ich dem MC „Möve“ Cuxhaven-Sahlenburg e. V. herzlich danken. Ohne den großen Einsatz der vielen Helferinnen und Helfern wäre die Organisation eines solchen Sportereignisses nicht möglich. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern dieser Meisterschaften wünsche ich spannende und erfolgreiche Wettkämpfe und schöne Tage in Cuxhaven. 

 

Hannover, im Dezember 2018 

Boris Pistorius

Niedersächsischer Minister für Inneres und Sport